Alannah Myles
69
Songtexte
Alannah Myles ist eine kanadische Sängerin und Schauspielerin.

Alannah Myles Biografie

Alannah Myles, die Rocksängerin aus Toronto, kämpfte mehrere Jahre vergeblich darum, sich einen Kanadischen Plattenvertrag zu sichern. Also richteten sie und ihr Partner Christopher Ward, der ihre Lieder schreibt ihren Blick auf Regionen südlich der Grenze. Myles nahm ein Demo und ein Video für den Song "Just one Kiss" (Nur ein Kuss) auf, welches die Aufmerksamkeit von verschiedenen Companien errang. Dies endete 1989 in ihrem selbst betitelten Album. "Love is" (Liebe ist) machte sie in ihrem Heimatland bekannnt und machte aus ihr die meistverkaufte Künstlerin in der Geschichte Kanadas. Aber es war der rauchige, sinnliche Titel "Black Velvet" (Schwarzer Samt), der zu einem weltweiten Hit wurde und in den USA die Nummer 1 erreichte. Das Album "Love is" wurde in den USA nachgereicht. Dort blieb sie so etwas wie ein One-Hit-Wonder (Ein-Lied-Wunder). 1992 veröffentlichte sie ein Nachfolge Album mit dem Namen "Rockinghorse" (Schaukelpferd)
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu