A
98
Songtexte
A sowie a ist der erste Buchstabe des klassischen und modernen lateinischen Alphabets.

A Biografie

Ursprünglich hieß die Band Grand Design und wurde von den Brüdern Jason, Adam und Giles Perry mit Mark Chapman und Steven Swindon 1995 in Soffolk gegründet.



Anfänglich waren vor allem Jingles ihre Haupteinahmequelle. 1996 wurden sie im Londoner "Kings Cross Splash Club" entdeckt und bekamen bei London Records einen Vertrag.



Hier enstand das nicht wirklich erfolgreiche "How Ace Are Buildings".



1997 verließ Steven Swindon die Band und wurde durch Dan P. Carter ersetzt. Nach dieser Trennung wurde dann das zweite Album "A vs. Monkey Kong" im Jahre 1999 aufgenommen.



Trotz einer ausgedehnten Tour als Vorband von der Bloodhound Gang, wurde auch dieses Album kein alzu großer Erfolg.



2002 kam das neue Album auf den Markt und brachte den Erfolg. Die Single "Nothing" war europaweit in den Charts.



Adam Perry hat inzwischen die Band in Richtung Bloodhound Gang verlassen.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu