A Fine Frenzy
51
Songtexte

A Fine Frenzy Biografie

Die am 23.12.1985 in Seattle (Washington, USA), geborene US-amerikanische Sängerin und Pianistin Alison Sudol, die unter dem Pseudonym „A Fine Frenzy" bekannt ist entlehnt ihren Künstlernamen aus dem „Sommernachtstraum“ von William Shakespeare. Zu Zeiten ihrer damaligen Band „Monro“ nannte sie sich „Alison Monro“. Ihr Interesse für die Musik begann bereits im zarten Alter von 5 Jahren, sie brachte sich selbst das Klavierspielen bei und begann kurz darauf erste eigene Songs zu komponieren. Ihr schon seit früher Jugend vorhandenes Interesse an der Literatur und am Schreiben ist ihr beim Texten von Songs sehr hilfreich. Seit im Sommer 2007 ihr Debutalbum "One Cell in the Sea", dass in den deutschen Albumcharts auf Platz 20 stand, erschien ist sie als Solo-Künstlerin bekannt.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu