In wirklich Album

Die schwere Lyrics 2raumwohnung

Abspielen

2raumwohnung - Die schwere Songtext

Hier irgendwo lauert die Schwere
Sie tut so als ob sie mich kennt
Sie will dass ich ihr gehöre
Und sperrt mein Herz in grauen Zement

Innen wird alles kahl
Verbrennt, vertrocknet, verstört
Aber das ist auch egal
Das Leben hat aufgehört

Weil die Freude die Liebe nicht klingt
Kommt die Angst und die Leere gewinnt

Sei doch jetzt hier
Sei doch jetzt hier bei mir
Sei doch jetzt hier
Sei doch jetzt hier bei mir

Sei doch jetzt hier
Niemand ist hier bei mir
Niemand ist hier
Niemand ist hier bei mir

Irgendwo lauert die Schwere
Steh mir schon im Gesicht
Als wenn sie dort immer wäre
Kommt einfach und fragt mich nicht

Setzt sich fest in meinem Gemüt
Entfernt jede neue Idee
Verirr ich mich im Dunkeln
Und tu mir weh

Weil die Freude die Liebe nicht klingt
Kommt die Angst und die Leere gewinnt

Sei doch jetzt hier
Sei doch jetzt hier bei mir
Sei doch jetzt hier
Niemand ist hier bei mir

Sei doch jetzt hier
Niemand ist hier bei mir
Niemand ist hier
Hier bei mir

Sei doch jetzt hier
Niemand ist hier bei mir
Niemand ist hier
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu