Willi Schneider Mutter untern Dach Lyrics

Beitragende Benutzer

Transkription
 
+5
Scheibenberg
Lyrics hinzugefügt

Beliebte Willi Schneider Lyrics

Mutter untern Dach Songtext

Mutter untern Dach ist ein Nestel gebaut.
Schau, Schau, Schau, ja Schau.
Dort hat der Dompfaff ein Pärchen getraut.
Trau, trau, trau, ja trau.
Da sieh nur wie glücklich die beiden sind.
Sie fliegen hin und her.
Sie fliegen hin und her.
Ach Mutter ach wär ich ein Schwalbenkind.
Wie schön, wie schön das wär, das wär.

Auf und ab, kreuz und quer.
Fliegt ein Schwalbenpärchen her.
Ohne Rast und ruh.
Lieseelchen, Lieseelchen, munter wie ein Wieselchen.
Schaut so gerne zu.
Die sonst doch immer singt und lacht.
Ist heut ganz still und hat sich dann ganz sacht gedacht.
Immer zu, immer zu, wie die Schwälbchen ohne Ruh.
Ob das glücklich macht.

Mutter untern Dach ist ein Nestel gebaut.
Schau, Schau, Schau, ja Schau.
Dort hat der Dompfaff ein Pärchen getraut.
Trau, trau, trau, ja trau.
Da sieh nur wie glücklich die beiden sind.
Sie fliegen hin und her.
Sie fliegen hin und her.
Ach Mutter ach wär ich ein Schwalbenkind.
Wie schön, wie schön das wär, das wär.

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de