Biografie

In Kalifornien entstand die Gruppe in den frühen 1990er, welches dafür bekannt ist viele alternative Musikgruppen hervorzubringen. Da sich in ihr verhältnismäßig viele Synthesizer-Effekte finden ist Ihre Musik dennoch nicht typisch für Kalifornien. Unwritten Law tourte, nachdem ihr Debüt Blue Room veröffentlicht wurde, durch die USA. Jedoch fiel der Erfolg dieses Albums relativ bescheiden aus. Zur Plattenfirma Interscope gingen sie im Jahre 1997. Im Herbst 2002 erschien nach ihrem Underground-Hit "Cailin'", mit dem sie 1999 einen echten Summer-Favorite hatten, das zweite Interscope-Album "ELVA" des San Diego-Quintetts Unwritten Law. In der Masse macht sie Ihr unkonventioneller Sound der zahlreichen Punk & New Rock Bands zu etwas besonderem.

Alben

Swan
2011
Elva
2001
Oz Factor
1996
Blue Room
1994
© 2000-2017 www.golyr.de