Biografie

Der deutsche Liedermacher Ulrich Roski wurde am 4. März 1944 in Prüm in der Eifel geboren und hatte seine größten Erfolge in den 1970er Jahren. Mit einer Mischung aus lakonischem Humor und Wortwitz beschrieb Ulrich Roski in seinen Liedern die Tücken des Alltags. Für sein Lied Beschreibung eines Stierkampfes war er Preisträger bei den Internationalen Essener Songtagen. Mehr als 20 Platten und CDs veröffentlichte er seit seiner ersten LP 1970. Mitte der 1970er schafften es einige seiner Lieder Jahre bis in die oberen Plätze der Hitparaden. In der Hamburger Musikhalle und der Berliner Philharmonie trat er unter anderem in dieser Phase auf.
Ulrich Roski

Ulrich Roski

© 2000-2017 www.golyr.de