Ted Herold

Ted Herold Ich höre Deine Stimme Lyrics

Übersicht

Ich höre Deine Stimme Songtext

Ich hör' Deine Stimme im Dunkel der NachtUnd doch ist mein Herz so alleinIch träume von Dir und ich hör' Deine StimmeIch kann ohne Dich nicht mehr seinIch zähle die Stunden und warte auf DichAch, komm doch zu mir, komm zurückIch hab' Dich gesucht und Dich endlich gefundenMein Alles bist Du und mein GlückIch hör' Deine Stimme im Dunkel der NachtUnd doch ist mein Herz so alleinIch hör' Deine Stimme, wann kommst Du zu mirIch kann ohne Dich nicht mehr seinIch hör' Deine Stimme im Dunkel der NachtUnd doch ist mein Herz so alleinIch hör' Deine Stimme, wann kommst Du zu mirIch kann ohne Dich nicht mehr seinIch kann ohne Dich nicht mehr sein

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de