Sts

Sts Fürstenfeld (original) Lyrics

Übersicht

Fürstenfeld (original) Songtext

laungsam find' da tog sei end
und die nocht beginnt

in da kärtnastroßn do singt ana blowin' in the wind

hot a greanes reckal on
steht do gonz valuan
und da stefl der schaut owi auf den oamen steirerbuam

er hot woin sei glück probieren
in da großen fremden stodt hot glaubt sei musik bringt erm aufs rennbahn express titelblott

aus da traum zaplatzt wie seifnblosn
nix is bliem ois wia a poor schülling in seim gittarnkoffa drin

wochenlong steh I scho do
wochnlong plog I mi o
i spü mir die finger wund und
sing sogoa dokummt die sun

doch es is zum narrisch werdn
kana wü mi singan hern
longsom kriag I wirklich gnua
i frog mi wos I do tua

do geht den gonzn tog da wind
nix ois baustön dass ka mensch wos find
die burenheidln san ein graus
und im kaffeehaus brennst di aus

Refrain:
i wü wieda ham
fühl mi do so allan
brauch ka große wöt
i wü ham noch fürstenföd

in da zeitung do homs gschriem
do gibts a szene do muasst hin
wos de wuin des soin se schreiben
mir konn de szene gstuin bleim

do geh I gestern im u4
fongt a dirndl on zum reden mit mir schworze lippen grüne hoor
do konnst der angst wern wirkli wohr

Refrain:

i wü wieda ham
fühl mi do so alla
brauch ka große wöt
i wü ham noch fürstenföd

niemois spü I mehr in wien
wien hot mi gor ned vadient
i spü hechstens do in graz
sinnabelkirchen und stinatz

i brauch kan gürtel I brauch kan ring
i wü zruck hintan semmering
i brauch nur des bissl göd
für die fohrt nach fürstenföd

Refrain:

i wü wieda ham
fühl mi do so allan
brauch ka große wöt
i wü ham noch
fürstenföd

i wü wieda ham
fühl mi do so allan brauch
ka große wöt
i wü ham noch fürstenföd

i wü wieda ham
i fühl mi do so allan
brauch ka große wöt
i wü ham noch fürstenföd
Ist dieser Songtext korrekt?

Teile Deine Gedanken

  1. Dein Kommentar
Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de