Stefan Gwildis

Stefan Gwildis Heut ist der Tag Lyrics

Übersicht

Heut ist der Tag Songtext

der morgen kommt und lehnt an der wand
mir ist als hätt ich flügel an den schuhn
ich geh den weg am hafen entlang
sogar ein paar schiffe winken mir zu

die nacht traut sich jetzt nicht mehr raus
und bleibt in ihrem versteck
die sonne gibt einen aus
ich war so lang weg

heut ist der tag an dem alles geht
mein herz ist leicht und ich seh den wolken zu
heut ist der tag der mich zu dir weht
ich lass mich treiben und das ist gut

die straße lebt sie pfeift und singt
die wilde seele hat sich ausgeruht
ich spür wie alles in mir klingt
es rauscht und rauscht in meinem blut

die welt zeigt mir was sie hat
und das ist unschlagbar
die liebe ist in der stadt - du bist da

heut ist der tag an dem alles geht
mein herz ist leicht und ich seh den wolken zu
heut ist der tag der mich zu dir weht
ich lass mich treiben und das ist gut

heut ist der tag
heut ist der tag der mich zu dir weht
wir werden uns sehn und das wird gut

was gestern war was morgen ist
wird unsichtbar wenn du bei mir bist

was gestern war was morgen ist
wird unsichtbar wenn du mich küsst

heut ist der tag an dem alles geht
mein herz ist leicht und ich seh den wolken zu
heut ist der tag der mich zu dir weht
ich lass mich treiben und das ist gut

heut ist der tag?

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de