Slime

Slime Hoffnung Lyrics

Übersicht

Hoffnung Songtext

Ich greif' einen Funken Hoffnung
Seh' den Strahl, wie er wächst
Jedes Glitzern kann sein wie ein Lied
Gestern ist fort
Morgen ist hell
Zehnmal nein, einmal ja
Dem, was geschieht
Verkehrtrum im Regen
Allein in der Stadt
Außer mir niemand zu sehen
Ich bau' einen Gedanken
Und etwas scheint klar
Wo gestern noch nichts zu sehen war
Am Ende steh' ich am Anfang vom Kreis
Und zähl' die Zeit hinter mir
Wie oft bin ich weit weg gewesen
Und wie oft war ich schon hier
Bin keine Schlange, häute mich nicht
Und wenn ich Dinge anders seh'
Dann liegt das nicht an der veränderten Welt
Sondern es kommt drauf an
Wo ich steh'
Alles drin
Alles hat Sinn
Alles hat Sinn
Alles
Ist dieser Songtext korrekt?

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de