Rosenstolz

Rosenstolz Die Schlampen sind müde Lyrics

Übersicht

Die Schlampen sind müde Songtext

Die Schlampen sind müde

Schon das Klingeln meines Weckers
macht mir deutlich wie der Tag wird
Kein Verlangen nach dem Morgen
Kein Verlangen - nach Irgendwas

Gestern Nacht war ich noch Sieger
Gestern Nacht war ich noch schön
Ich wollt' dich und nahm sie alle
Ich wollt' nie nach Hause geh'n

Die Schlampen sind müde
sie waren viel zu lange wach
Die Schlampen sind müde
wenn auch erst am nächsten Tag
Doch wenn du meinst
nur weil ich wein'
wird mein Leben anders sein
Ich sag' dir NEIN

Kein Make-up - verletzte Seele
laß den Tränen freien Lauf
Brauch' den Arm der mich jetzt festhält
Bitte fang mich wieder auf

Wenn du willst - dann laß uns fliegen
Wenn du nur willst - bin ich dabei
Denn ich brauch' nur deine Nähe
Ich will nur nach Hause geh'n

Die Schlampen sind müde
sie waren viel zu lange wach
Die Schlampen sind müde
wenn auch erst am nächsten Tag
Doch wenn du meinst
nur weil ich wein'
wird mein Leben anders sein
Ich sag' dir NEIN

Gestern Nacht war ich noch Sieger
Gestern Nacht war ich noch schön
Ich wollt' dich und nahm sie alle
Ich wollt' nie nach Hause geh'n

Die Schlampen sind müde
sie waren viel zu lange wach
Die Schlampen sind müde
wenn auch erst am nächsten Tag
Doch wenn du meinst
nur weil ich wein'
wird mein Leben anders sein
Ich sag' dir NEIN

Die Schlampen sind müde
sie waren viel zu lange wach
Die Schlampen sind müde
wenn auch erst am nächsten Tag
Doch wenn du meinst
nur weil ich wein'
wird mein Leben anders sein
Ich sag' dir NEIN
Ist dieser Songtext korrekt?

Teile Deine Gedanken

  1. Dein Kommentar
Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de