Rex Gildo

Rex Gildo Darling Lyrics

Übersicht

Darling Songtext

Darling
Rex Gildo

Darling, warum willst du spazieren geh?n
Darling, kannst du nicht die grauen Regenwolken seh?n
Darling, ohne Regenschirm wirst du ganz nass
Darling, komm zu mir nach Haus
dass macht doch viel mehr Spaß

Sag Deinem Vater einen Gruß von mir
Wenn unser Glück ihm nicht gefällt, my Darling
Hätte er damals nicht auch geliebt wie wir
Ja, dann wärst Du gar nicht auf der Welt

Darling, es wird kühl, ich glaub wir kriegen Schnee
Darling, wir erkälten uns, mein Hals tut schon ganz weh
Darling, es sind viel zu viele Leute hier
Darling, schau, bei mir wär? ich ganz allein mit dir

Sag Deiner Mutter einen Gruß von mir
wenn unser Glück ihr nicht gefällt
Hätt? sie nicht damals auch geliebt wie wir, wie du und ich
Ja, dann wärst Du gar nicht auf der Welt

Darling, Liebe kann ja keine Sünde sein
Darling, Eva war im Paradies nicht mal allein
Darling, nur ein kleines Stück, dann sind wir auch gleich da
Darling, sag nicht nein, ich weiß dein Herz sagt ja
Ist dieser Songtext korrekt?

Teile Deine Gedanken

  1. Dein Kommentar
Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de