Biografie

in den 1980er Jahren aus Los Angeles ist eine US-amerikanische Hard-Rock-Band, Kalifornien, die ihre größten Erfolge feierte. In den USA waren sie die erste Hard-Rock-Band, die ein Nummer-1-Album hatten.Die Top 5 der amerikanischen Singlecharts erreicht die Singleauskoppelung Cum On Feel The Noize - ein Cover der Band Slade. Auf Platz 1 der Billboard-Charts landet das Album Metal Health und gilt somit als erstes Heavy-Metal-Album, das in Amerika die Nummer 1 erreicht. 1986 erscheint das Album QR III und schafft es immerhin noch auf Platz 31 der amerikanischen Charts. DuBrow verlässt überraschend Beginn des Jahres 1987 die Band wegen persönlicher Differenzen mit den anderen Mitgliedern. Im Jahr 2001 erscheint ein weiteres Album und trägt den Titel Guilty Pleasures. Kevin DuBrow wird tot am 25. November 2007 in seinem Haus in Las Vegas aufgefunden. Frankie Banali gibt auf seiner Homepage am 14. Januar 2008 bekannt, dass er kein Interesse daran hat, Quiet Riot in irgendeiner Form ohne Kevin DuBrow fortzuführen.
© 2000-2017 www.golyr.de