Peter Alexander

Peter Alexander Liebesleid Lyrics

Übersicht

Beitragende Benutzer

 
+2
HH-Zebra
Lyrics korrigiert

Liebesleid Songtext

[Peter Alexander]

Traurig und schön sitzt Du da
und ich weiß, was Du fühlst,
und ich setz' mich zu Dir.
Denk' nicht daran, was gescheh'n,
komm' vergiss, Du wirst seh'n,
es wird schön sein mit mir.

[Refrain]
Liebesleid dauert keine Ewigkeit,
komm und lass Dich trösten,
dann geht's schnell vorbei.
Und das Glück es wartet, wartet auf uns zwei.

Tanz diesen Tanz, der Dich ruft,
denn er lässt Dich vergessen,
drum tanz ihn mit mir.
Hör die Musik, die Dich lockt,
bei dem Klang, da erwacht
neue Sehnsucht in Dir.

[Refrain]

Die Straßen, die sind für Dich leer.
Du siehst Deine Sterne nicht mehr.
Dir fehlt eine Hand, die Dich hält.
Dir fehlt jetzt ein Herz auf der Welt.

[Refrain]
Ist dieser Songtext korrekt?

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de