Oli P.

Oli P. Das erste mal tats noch weh Lyrics

Das erste mal tats noch weh Songtext

Es war ein strahlend blauer Himmel, wir lagen an der Seine, ich dachte es hält für immer, doch dann kam das Auf-Wiedersehen, mit'm roten Lippenstift, an den Spiegel rangeschmiert, ich war am Ende, man, was ist mit dem Mann passiert? Der ich mal war, war immer oben auf, einfach unnahbar! Es war so wunderbar ( si ne vie je ) Was ich sprach an der die Liebe zerbrach, wir lebten damals nur um Heute, doch was kam danach?

Zeit kommt und geht, wenn der Wind weht, Liebe kommt und geht, wenn man sich nicht versteht! Ich schlucke meine Schmerzen runter wenn ich dich seh! Doch jeder Gedanke an damals tut noch immer weh! Tut noch immer weh und tut noch immer weh.

Ref.: Das erste mal tat's noch weh beim zweiten mal nicht mehr so sehr. Und heut` weiß ich daran stirbt man nicht mehr. Meme si ma vie je la joue a pile ou face, come l´amour. Je ne peux pas avoir le talent tous le jours.

Wir wußtens beide, aber wir sprachen nicht darüber, die Beziehung war schon längst hinüber vorüber. Worüber wir nie sprachen, aber sprechen müssen, wir sind keins mehr von den jungen Paaren die sich küssen.

Zeit kommt und geht, wenn der Wind weht, Liebe kommt und geht, und es tut trotzdem weh! In blutroten Lettern, am Spiegel, au revoir. Kam der Schmerz so plötzlich oder war er immer da, war er immer da, war er immer da?

Ref.: Das erste mal tat's noch weh beim zweiten mal nicht mehr so sehr. Und heut´ weiß ich daran stirbt man nicht mehr. Meme si ma vie la joue a pile ou face, come l´amour. Je ne peux pas avoir le talent tous les jours.

Mit wievielen Typen bist du diesen Weg gegangen? Warum hast du's nicht gesagt warum hast du mir das angetan? Ich hab ein Déjà-vu was deine Fehler betraf, mit jedem Kuss auf meine Lippen hast du mich bestraft! Und es tut noch immer weh!

Heut weiß ich stirbt man nicht mehr!

Meme si ma vie je la joue a pile ou face, come l´amour je ne peux pas avoir le talent tous le jours. Tous le jours.

Ref.: Das erste mal tat's noch weh beim zweiten mal nicht mehr so sehr Und heut´weiß ich daran stirbt man nicht mehr

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de