Nina Lizell

Nina Lizell Der Mann mit dem Panamahut Lyrics

Übersicht

Beitragende Benutzer

 
+5
rening
Lyrics hinzugefügt

Der Mann mit dem Panamahut Songtext

Der Mann mit dem Panamhut,
Panamhut, Panamhut,
ja, der kennt die Mädchen sehr gut
und weiss sie zu verwöhnen.
Der Mann mit dem Panamhut,
Panamahut, Panamahut,
er schob seinen Hut ins Genick
und sang mir ein Liedchen vom Glück.
La la la la la la la la la

Nirgendwo möchte er fehlen,
er kennt die Welt, das ist klar.
Er kann Geschichten erzählen,
davon ist die Hälfte nur wahr:
Vom Affenfang in immergrünen Wäldern,
von Haifischjagd im tiefen weiten Mee
Und dabei lacht er,
als ob das alles selbstverständlich wär.

Der Mann mit dem Panamhut,
Panamhut, Panamhut,
ja, der kennt die Mädchen sehr gut
und weiss sie zu verwöhnen.
Der Mann mit dem Panamhut,
Panamahut, Panamahut,
er schob seinen Hut ins Genick
und sang mir ein Liedchen vom Glück.
La la la la la la la la la

Er kam ganz einfach des Weges,
wie ein Matrose auf Tour.
Fragte mich lustig : Wie geht es?
Von Schüchternheit gar keine Spur.
Wir tanzten eine Nacht lang Beat und Rumba
und ließen wirklich keine Runde aus,
Doch nach jener Nacht,
da brachte er mich ohne Kuss nach Haus.

Der Mann mit dem Panamhut,
Panamhut, Panamhut,
ja, der kennt die Mädchen sehr gut
und weiss sie zu verwöhnen.
Der Mann mit dem Panamhut,
Panamahut, Panamahut,
er schob seinen Hut ins Genick
und sang mir ein Liedchen vom Glück.
La la la la la la la la la
Ist dieser Songtext korrekt?

Teile Deine Gedanken

  1. Dein Kommentar
Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de