Münchener Freiheit

Münchener Freiheit Tausendmal Du Lyrics

Übersicht

Beitragende Benutzer

 
+5
Russkiman
Lyrics hinzugefügt

Tausendmal Du Songtext

Der Zauber deiner Augen,
und ich weiß ich kann nicht wiederstehn
denn ich fühle und spüre in mir
so wie du.

Ganz geheime Wünsche,
kann ich tief in deinen Augen sehen,
und ich spüre das Fieber der Nacht,
so wie du.

Wenn Träume wie Lichter schweben,
wenn wir diesen Traum erleben,
wir beide.

Tausendmal ich,
tausendmal du,
tausendmal du,
nur du,
nur du,
nur du.

Tausendmal du,
tausendmal du,
nur du,
nur du,
nur du.

Ich schau in deine Augen,
dein Geheimnis kann nur ich verstehen,
und ich fühle die Sehnsucht in mir,
so wie du.

Ich spüre deine wärme,
und ich glaub in dir zu vergehen,
und ich liebe das Fieber in mir,
so wie du.


Wenn Träume wie Lichter schweben,
wenn wir diesen Traum erleben,
wir beide.

Tausendmal ich,
tausendmal du,
tausendmal du,
nur du,
nur du,
nur du.

Tausendmal du (bleib bei mir die ganze Nacht),
tausendmal du (du weißt was mich glücklich macht)
nur du,
nur du,
nur du.

Tausendmal du.
Ist dieser Songtext korrekt?

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de