Marlene Dietrich

Marlene Dietrich Paff, Der Zauberdrache Lyrics

Übersicht

Paff, Der Zauberdrache Songtext

Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,

auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange her.

Der kleine Jacky Papel liebte den Paff so sehr

und ritt auf Paff vergnügt und froh oft über Land und Meer.

Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,

auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange her.

Und lockte sie die Ferne, schwamm Paff bis nach Shanghai.

Von seinem Rücken rief dann laut der Jacky froh: ,Ahoi!"

Die Schiffe der Piraten, die nahmen gleich reißaus,

und alle riefen: ,Paff in Sicht, wir segeln schnell nach Haus'.

Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,

auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange her.

Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,

auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange her.

Ein Drachen, der lebt ewig, doch kleine Boys, ho nein!

Und so kam für Paff der Tag, und er war ganz allein.

Jacky kam nie wieder, einsam lag Paff am Strand

und hieb mit seinem Drachenschwanz hoch in die Luft den Sand.

Er weinte Drachentränen, traurig war sein Blick,

doch seine Tränen brachten ihm den Jacky nie zurück.

Weil er mit Klein-Jacky den besten Freund verlor,

schloss er sich in die Höhle ein und kam nie mehr hervor.

Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,

auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange her.
Ist dieser Songtext korrekt?

Hinterlasse einen Kommentar

  1. Dein Kommentar
Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de