Klostertaler

Klostertaler Lyrics

Anfänglich „Die jungen Klostertaler“,sind eine österreichische Musikgruppe der volkstümlichen Musik. Markus Wolfahrt (* 1. Oktober 1960 in Bregenz) und Thomas Berthold wurde 1976 die Gruppe von in Klösterle am Arlberg als Die Jungen Klostertaler gegründet. Die ersten Tonträger der Band erschienen in den 1980er Jahren. Am Grand Prix der Volksmusik nahm die Gruppe 1993 teil und erreichte mit An a Wunder hob i g'laubt für Österreich den 1. Platz. Auf dem volkstümlichen Schlagermarkt war Das der Durchbruch. Die Klostertaler men mit dem Titel Heimat ist dort, wo die Berge sind am 30. August 2008 nah erneut am Grand Prix der Volksmusik teil und belegten wiederum den 1. Platz. Der Sänger der Gruppe Markus Wolfahrt hatte im Jahr 2001 zusammen mit Gottfried Würcher (Nockalm Quintett) und Norbert Rier (Kastelruther Spatzen) die Krone der Volksmusik erhalten. Diese Auszeichnung erhielten die drei Großen der Volksmusik für das spektakulärste Medienereignis des Jahres 2000. Inzwischen haben die drei Musikgruppen auch zwei gemeinsame Doppel-CDs und DVDs veröffentlicht.

Übersicht

© 2000-2014 www.golyr.de