Howard Carpendale

Howard Carpendale Hello, how are you Lyrics

Beitragende Benutzer

 
+5
tiffi0-1
Lyrics hinzugefügt

Hello, how are you Songtext

Hello, how are you
Howard Carpendale

Durch den Nebel sah ich die Lichter schon
und die Stadt kam ganz langsam auf mich zu.
Er war schön, dieser Flug durch die Nacht.
Und ich fühle: Da bist du ! Da bist du ! Nur noch du !
Sag kein Wort, lehn dich jetzt nur an mich.
Was du fühlst kann ich so gut verstehn.
Denn ich weiß wie es ist wenn man friert
und man keine Wärme spürt.

Hello, how are you ? Es ist schön bei dir zu sein.
Sie war lang, diese Zeit ohne dich.
Hello, how are you ? Lass dir in die Augen sehn.
Wenn du es willst werd ich nie wieder gehen.

Du weißt, ich ging damals fort von hier
um zu finden was nur du mir geben kannst.
Doch ich brauchte dazu einfach Zeit.
Und ich brauchte Einsamkeit.

Hello, hello how are you ? Es ist schön bei dir zu sein.
Sie war lang, diese Zeit ohne dich.
Hello, hello how are you how are you?
Lass dir in die Augen sehn.
Wenn du es willst werd ich nie wieder gehn
nie mehr nie wieder gehen.
Hello, hello how are you how are you?
Es ist schön bei dir zu sein.
Sie war lang, diese Zeit ohne dich.
Sie war so lang, so lang die Zeit ohne dich.
Hello, hello how are you how are you?
Lass dir in die Augen sehn.
Wenn du es willst werd ich nie wieder gehen ...
Hello, how are you Übersetzung

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de