Herwig Mitteregger

Herwig Mitteregger Von Vorne An Lyrics

Übersicht

Von Vorne An Songtext

Schreib dir briefe in den sand
die kein wind verweht
such dir eine königin im feld
bau ihr dort dein zelt
schließ die augen
stell dir vor sie lacht
hör auf den mond
hör was er dir sagt

keiner kommt her kleiner
keiner kann dich hier sehn
du mußt dich jetzt drehn
immer weiter drehn

du siehst die segler
sie drehn sich um dich rum
wie jede nacht im schlaf
rennst die straßen auf und ab

geh sie runter
wenn du ankommst
steht ein großer mann
und sagt

lauf lauf
es ist zeit für dich
ein wunder muß geschehn
die brücken hinter dir
im tiefen moor sind weg
renn renn es ist zeit für dich
du weißt doch wie es geht
dreh dich nicht im kreis
du mußt weiter
immer immer weitergehn

so fang doch lieber wieder von vorne an

leg dich hin auf einen stein
aus perlen und granit
die großen helden sind alle taub
schrein nur nach prinzip
den letzten satz hat schon
der wind verweht
schau auf die sterne
frag sie wies dir geht

die große wunderwelt
ist völlig ausgechekt
alle spielen mit
sagen domino
und heimlich wollen sie weg
mir brennt ein hunger
auf der reise ohne ziel und zeit
ich fang lieber wieder von vorne an
Ist dieser Songtext korrekt?

Hinterlasse einen Kommentar

  1. Dein Kommentar
Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de