Biografie

Herman's Hermits war eine britische Beatband. Der Name der Band ist ein Wortspiel aus dem männlichen Vornamen "Herman" und dem englischen Wort "hermit". Ihr erster Song "I'm into something good" wurde 1964 in den USA und in England ein Hit. Es folgten 17 weitere Hits. Ihr Album "The best of Hermans Hermits Vol. 1" war ebenfalls ein voller Erfolg. Es hielt sich 105 Wochen in den U.S.- amerikanischen Billboard-Charts. Im Jahre 1965 verkauften sie weltweit sogar mehr Singles als die Beatles. Ihr größter Hit in Deutschland, der sich "No milk today" nannte, erreichte 1966 Platz zwei der Charts. Ende 1970 löste sich die Band offiziell auf.
© 2000-2017 www.golyr.de