Biografie

Helmut Lotti wurde am 22. Oktober 1969 als Helmut Barthold Johannes Alma Lotigiers in Sint-Amandsberg bei Gent geboren und ist ein belgischer Crossover- und Popsänger. Mit „Helmut Lotti goes Classic" veröffentlichte er im Jahr 1995 das bis dahin schnellst- und meistverkaufte Album Flanderns. Mit der Vertonung und populären Interpretation klassischer Musikstücke wurde Helmut Lotti in den nächsten Jahren auch über die Landesgrenzen Belgiens hinaus bekannt. Mit über 13 Millionen verkaufter Alben gilt er heute als erfolgreichster Sänger Flanderns. 1989 erschien die erste Single „Kom Nu“und erreichte die Spitze der Charts, das Debütalbum „Vlaamse Nachten“, das fast ausschließlich flämische Popsongs enthielt. Im folgenden Jahr erschien dieses Album und wurde mit Gold ausgezeichnet.
© 2000-2017 www.golyr.de