Biografie

Elektronischer Knall chanteuse Dido ging in Londons Gildenhaus-Schule der Musik mit sechs ein, und als sie reichte, hatte ihr Teenageralter bereits Klavier, Geige, und Recorder gemeistert. Nach dem Reisen mit einem britischen klassischen Ensemble akzeptierte sie einen Veröffentlichen-Job, inzwischen in einer Reihe von lokalen Gruppen vor dem Verbinden dem Reisesprung singend, rüsten Treulos - helmed durch ihren älteren Bruder, den bekannten DJ und Erzeuger Rollo - 1995 aus. Wie das 1996-Debüt der Gruppe, Verehrung, fortsetzte, ungefähr fünf Millionen Kopien zu verkaufenbekannter DJ und Erzeuger Rollo - 1995. Wie das 1996-Debüt der Gruppe, Verehrung, fortsetzte, ungefähr fünf Millionen Kopien weltweit zu verkaufen, begann Dido, am Solo-Material zu arbeiten, üppig ätherische gesunde sich verbindende Elemente des akustischen Knalls und electronica entwickelnd; mit der Granne unterzeichnend, veröffentlichte sie ihre DEBÜT-LP, Keinen Engel Mitte 1999, und reiste mit dem Lilith Fair in diesem Sommer. Ihre größte Brechung kam jedoch im nächsten Jahr, als Klopfen-Superstar Eminem ausfiel, Kein Engel verfolgen "Danke" für den Chor seines Erfolgs einzelner "Stan" zur überraschend rührenden Wirkung. Die Nachfrage nach dem Original von Dido eskalierte schnell, und "DankSie" wurden ein Fünf Erstes Zerkrachen Anfang 2001, als tat das Album, das Verkäufe von 12 Millionen Mänteln weltweit überstieg, als Dido zum Scheinwerfer zwei Jahre später zurückkehrte. Im September 2003 befreite Dido sie langerwartet, setzen berechtigtes Leben für die Miete fort. Diese College-Student-Anstrengung war layered mit der persönlichen Elend und Herzenskummer, etwas vom ehrlicheren Material von Dido noch kennzeichnend.
© 2000-2017 www.golyr.de