Der König der Löwen

Der König der Löwen Seid bereit Lyrics

Übersicht

Seid bereit Songtext

Scar gesprochen:
Ich halte nicht viel von Hyänen... Sie sind vulgär, so unerhört ordinär.... Doch sie für meine Bedürfnisse zu zähmen, ist so schlau.... Sowas stammt nur von mir....

Ich weiß, die Beschränktheit der Hyänen
Ist bestimmt alles and're als klein
Ich will nebenbei nur erwähnen
Ich red' nicht nur Löwenlatein
Die stumpfen Visagen betonen
Die ob'ren Etagen sind leer

Ich rede von Königen, von Thronen
Und auch Unwissen schützt euch nicht mehr.

Seid bereit für die Zeit eures Lebens
Seid bereit für den größten der Coups
Die goldene Ära
Schleicht näher und näher

Und was springt für uns raus?

Ich lass euch schon nicht aus!

Ihr dämlichen Viecher
Der Lohn ist euch sicher
An dem Tag, wenn das Recht triumphiert
Und mich endlich von Knechtschaft befreit
Seid bereit!

Hyänen gesprochen:
Jaahaa, seid bereit, wir sind immer bereit, für was?
Scar: Für den Tod des Königs!
Hyänen: Wieso, ist er krank?
Scar: Nein du Null, wir bringen ihn um und Simba auch....
Hyänen: Tolle Idee, wer braucht schon 'nen König? Niemand, niemand, lalalalalalaaaaa!
Scar: Idioten, es wird einen König geben!
Hyäne: Aber du hast doch?!
Scar: ICH werde König sein; haltet zu mir und ihr werdet nie wieder Hunger leiden!
Hyänen: Jaaahaa, klasse! Lang lebe der König!
Lang lebe der König!
Lang lebe der König!

Ja wir sind bald Untertanen, eines Königs den jedermann liebt!

Scar:
Ich muss jedoch ernsthaft ermahnen
Dass es für euch Pflichten noch gibt

In Zukunft gibt's soviel zu plündern
Das Meiste kriegt sowieso ich
Ich darf trotzdem höflichst erinnern
Kein Krümelchen gibt's ohne mich!

Seid bereit für den Coup des Jahrhunderts

Seid bereit für den teuflischsten Pakt

Hyänen:
Oooh... La! La! La!

Scar:
Ich plane seit Jahren

Hyänen:
Jetzt gibt's Fraß!

Scar:
Trotz aller Gefahren

Hyänen:
So ein Spaß

Scar:
Gerissen verbissen

Hyänen:
So ein Spaß

Scar:
Ganz ohne Gewissen

Hyänen:
Soviel Fraß!

Scar:
Als König geboren

Hyänen:
Aah..

Scar:
Zum Herrscher erkoren.
Erglänz' ich in all meiner Pracht
Meine Zähne sind blank wie mein Neid.

Alle:
Seid bereit!

Hyänen:
Uns're Zähne sind blank wie sein Neid!

Alle:
Seid bereit!

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de