Bob Dylan

Bob Dylan Blowin' In The Wind Lyrics

Übersicht

Blowin' In The Wind Songtext

1.
How many roads must a man walk down,
Before you call him a man?
How many seas must a white dove sail,
Before she sleeps in the sand
How many times must a cannonballs fly,
Before they're forever banned?

Ref.:
The answer, my friend, is blowing in the wind,
The answer is blowing in the wind.

2.
How many years must a mountain exist,
Before it is washed to the sea?
How many years can some people exist,
Before they're allowed to be free?
How many times must a man turn his head,
And pretend that he just doesn't see?


Ref.:
The answer, my friend, is blowing in the wind,
The answer is blowing in the wind.

3.
How many times must a man look up,
Before he can see the sky?
How many ears must one man have,
Before he can hear people cry?
How many deaths will it take, 'til he knows,
That too many people have died?

Ref.: The answer, my friend, is blowing in the wind,
The answer is blowing in the wind.
Ist dieser Songtext korrekt?
Blowin' In The Wind Übersetzung

Hinterlasse einen Kommentar

  1. Dein Kommentar

5 Kommentare zu Blowin' In The Wind

  1. von martin am 15.01.2014, 01:01
    Den Text lesen hier lesen zu können war wichtig für mich besonders weil ich kein englisch kann und das bei der etwas undeutlichen Aussprache von Dylan das mitsingen schwierig macht.Ich habe auch die Übersetzung gelesen und finde den Text gut,finde aber den deutschen text aber genauso gut was ka nicht immer der Fall ist.
  2. von Verona am 05.09.2013, 08:09
    Ich mache ueber den Song ein Musikprojekt, ist echt toll!
    Aber wieso "falscher Text"?
  3. von Elli am 21.09.2012, 21:09
    Bisschen falscher Text ! aber nicht schlimm, die message kommt trotzdem rüber.
  4. von Mine am 24.06.2012, 20:06
    ehrlich ein tolles Lied, bringt so manchen zum Nachdenken und ist echt richtig gut. wir lernen es gerade in musik und ich kann dem vorherigem Komentator nur zustimmen
  5. von Ralf am 18.02.2012, 13:02
    Der Text geht unter die Haut! Schade, dass solche Lieder nicht alle Menschen erreichen und zum Umdenken anregen. Mit wenig Worten wird viel Ausdruck verliehen ... ganz toll!
Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de